Startseite
So finden Sie uns
Preis & Leistung
Referenzen
Innenraumdesign
Homestory: Traumküche
Kontakt
Wir über uns
Impressum
Anfahrt
Service
Raum (für) Kunst
Engagement
Tipps & Tricks
Gästebuch





Linda Entz


Wie wollen wir wohnen - wie wollen wir leben? Eine Frage, die viele von uns beschäftigt. Wir helfen Ihnen gerne dabei, Antworten zu finden! Seit 2019 bin ich als Firmeninhaberin nicht nur Fliesenlegermeisterin, sondern durch einen Abschluss im Fernstudium auch Innenraumdesignerin.
Dieser Arbeitsbereich hat mich seit vielen Jahren interessiert, und schon vor meinem Studium haben entsprechende Literatur und tägliche Anschauung auf Baustellen meinen Blick für das große Ganze und die Details geschärft. Eins meiner persönlichen Vorbilder ist der aus Südafrika stammende, in London ansässige Innenarchitekt Hubert Zandberg, dessen Einsatz ausdrucksstarker, matter, oft dunkler Farben und dekorativer Stil mich begeistern.

Doch bei der Gestaltung Ihrer Wohnung, ob Bad, Küche, Flur, Wohnraum, Büro, Schlaf- oder Kinderzimmer, gibt es nur eine Inspiration: Sie selbst. Keine Mode, kein Zeitgeist, kein „das macht man jetzt so“ ist ein Muss.
Zusammen mit Ihnen finden wir heraus, was Sie benötigen und was Sie lieben. Pompös oder minimalistisch, verspielt oder schlicht, klassisch oder doch dem neuesten Trend entsprechend. Die ganzheitliche Planung und Gestaltung von Räumen mit Farben, Licht, Möbeln, Stoffen und mehr bietet vielfältige Möglichkeiten, Ihre Persönlichkeit auszudrücken und Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden.
Ich kümmere mich um den Gesamtentwurf und die Umsetzung durch Fachleute aller Gewerke, damit Sie am Ende eines Projektes sagen können: „So will ich wohnen!“  





Einrichtungsentwurf einer Küche mit Granitarbeitsplatte, Vintage-Kühlschrank und im Herd integriertem Dunstabzug. Perspektivische Handzeichnung.



Badplanung: Ansicht einer Wand eines rollstuhlgerechten Badezimmers mit bodenebener Dusche inkl. Sitz und Glasklapptür; Handtuchheizkörper; unterfahrbarem Waschbecken und kippbarem Spiegel; sowie Badewanne für nicht auf den Rollstuhl angewiesene Familienmitglieder. Mosaikstreifen zur Dekoration. Handzeichnung.




















Kommode, Handzeichnung



Farbpalette/ Materialcollage für einen Wohnraum: Tapeten, Bodenfliese, Vorhang- und Polstermöbelstoff sowie Holz für Möbel und Türen.


Kino-Aushangfotos aus den 50ern als Galerie


Tapete: "Woods and Pears" von Cole & Son


Boden-Verlegeplan, Wohnraum auf zwei Ebenen